Poetry Slam "frei gesprochen?!" 2-19
Einlass ab 18.30 Uhr

Tickets

Ticketknopf: 6 € inkl. aller Gebühren zum Selbstausdruck oder Handy-PDF
Konzertkassen: 5 € zzgl. üblicher VVK-Gebühren
Abendkasse: 7 €

Der Poetry Slam für JederMensch

Hamburgs kreative Köpfe lesen wieder eigene Texte zu sie bewegenden Themen: Ob das Leben, der Tod, Freude, Trauer, Mann, Frau, Miteinander, Gegeneinander, Zwänge, Freiheit... Niemand weiß, wer und was kommt, aber klar ist, sie bringen uns zum Lachen, zum Nachdenken, zum Staunen und dazu, froh zu sein, diesen Abend miterlebt zu haben.

JederMensch ist herzlich willkommen, ob Debütant oder Profi, 15 oder 65! Die Mischung macht´s. Die Publikums-Jury lobt, tadelt und kürt den Sieger. Die drei Finalisten kriegen einen Preis, aber gewonnen haben eigentlich alle, die dabei waren - ob auf der Bühne oder davor. Sprich (dich) frei! Und vielleicht sogar in die Hamburger Stadtmeisterschaften, denn ein(e) SlammerIn erhält die Chance, den Slam "frei gesprochen?!" der Kulturkirche Altona dort zu vertreten. Frohes Dichten!

Organisatorisches:
Die Beiträge (für Auswahl- und Finalrunde je einen) sollten eine Länge von ca. 5 Minuten haben.
10-12 Startplätze sind zu vergeben.
Ein Doppelauftritt (Solo & als Team) ist nicht zulässig.
Slammer melden sich bitte unter freigesprochen(at)gmx.de an.

Veranstalter

Kulturkirche Altona gemeinnützige GmbH

Anfahrt

Bei der Johanniskirche 22 - 22767 Hamburg

6 Bushaltestellen in unmittelbarer Nähe (Buslinien 3, 15, 115, 183, 20, 25)
3 Minuten Fußweg zur S-Bahn Station Holstenstrasse (Linien S2, S5) oder Bus 3
4 Minuten Bus-Fahrtweg von & zur S-Bahn Station Altona (Linien S1, S2, S3) mit Bussen 15, 115, 183, 20, 25

Routenplaner: Bus & Bahn oder Google Maps

Die vier Elemente

Sonntag, 10.3.2024 17:00 Uhr
Abschlusskonzert Orgel-Herbst-Winter VIII - Werke von Liszt, Ravel Debussy u.a. mit Mathias Weber [Flügel] und Fernando Gabriel Swiech [Kuhn-Orgel]
Beginn um 19 Uhr und 20:30 Uhr

Genesis I+II mit Klavierkonzert mit Stephan von Bothmer

Montag, 11.3.2024 20:30 Uhr
Unsere Kirche verwandelt sich in eine atemberaubende 360°-Kulisse für Augen und Ohren, Herz und Seele. Es geht auf eine 45minütige, audio­visuelle und immersive Reise durch die komplette 7tägige Schöpfungsgeschichte der Welt - von der Erschaffung des Lichts und der Planeten, über die Geburt der Pflanzenwelt und des Tierreichs bis hin zu den ersten Menschen. Darauf abgestimmt erklingt ein exklusives Konzert von Stephan Graf von Bothmer, Filmmusik-Komponist und Pianist, der es meisterlich versteht, Bilder und Filme synchron in passende Klänge umzusetzen. Dazu spannt einen klingenden Bogen u.a. mit Motiven von Chopin über Jean-Michelle Jarre bis hin zu Pink Floyd.
Beginn um 19 Uhr und 20:30 Uhr

Genesis I+II plus Klavierkonzert mit Stephan von Bothmer

Dienstag, 12.3.2024 20:30 Uhr
Unsere Kirche verwandelt sich in eine atemberaubende 360°-Kulisse für Augen und Ohren, Herz und Seele. Es geht auf eine 45minütige, audio­visuelle und immersive Reise durch die komplette 7tägige Schöpfungsgeschichte der Welt - von der Erschaffung des Lichts und der Planeten, über die Geburt der Pflanzenwelt und des Tierreichs bis hin zu den ersten Menschen. Darauf abgestimmt erklingt ein exklusives Konzert von Stephan Graf von Bothmer, Filmmusik-Komponist und Pianist, der es meisterlich versteht, Bilder und Filme synchron in passende Klänge umzusetzen. Dazu spannt einen klingenden Bogen u.a. mit Motiven von Chopin über Jean-Michelle Jarre bis hin zu Pink Floyd.
Verschiedene Zeiten!

Immersiv Classic: Genesis I+II+More than classic-Konzert

Donnerstag, 14.3.2024 20:30 Uhr
Begib Dich auf eine audiovisuelle Reise mit Live-Musik und beobachte die Schöpfungsgeschichte der Welt wie nie zuvor. Lass Dich von einer immersiven Show mit Lichtern, Wasser, Erde, Pflanzen, Tieren und den ersten Menschen verzaubern. Erlebe ein exklusives Klassikkonzert von More than Classic, das passend zur Lichtshow gespielt wird.