Osterlachen - ein Abend mit Olli Dittrich

Tickets

12 VVK (zzgl. Geb.) an allen bekannten VVK-Stellen oder eventim.de
€ 14 AK - Hartz IV-Empfänger: 3 €, Wohnungslose frei.

Der Schatz des einzigartigen Heino Jäger-Humors wird erst allmählich wieder gehoben. Der anarchische Humorist und Zeichner, den einst Hanns-Dieter Hüsch entdeckt hatte, wurde Ende der Sechziger und in den Siebziger Jahren u.a. durch Sendungen wie "Fragen Sie Dr. Jäger", in denen er Hörfunkberatungsformate wie "Was wollen Sie wissen?" mit Dr. Jürgen Marcus und Dr. Walther von Hollander parodierte, bekannt. Schallplattenaufnahmen folgten. Als Heino Jäger 1985 in eine psychiatrische Einrichtung eingewiesen worden war und zehn Jahre später starb, wurde er nahezu völlig vergessen. Loriot fragte: "Wie konnte es sein, dass Heino Jäger 25 Jahre ein Geheimtipp blieb? Wir haben ihn wohl nicht verdient."

Olli Dittrich kommt nun mit einer Hommage an Heino Jäger am Ostermontag nach Altona in die Kulturkirche St. Johannis. Dittrich entdeckte Jäger vor vier Jahrzehnten. "Er sprach mir einfach aus der Seele und traf zu 100% meinen Humor. Egal, womit. Bei Heino Jäger stimmt jeder Ton." Am Ostermontag? In einer Kirche? Es gibt in der Christenheit die alte und leider nur selten gelungen ausgeführte Tradition des "Osterlachens." Da in der Auferstehung Christi mit dem Tod der ärgste Feind überwunden ist, möge man sich, so die Ursprungsidee, zur Feier des Anlasses in der Kirche bitte ausschütten vor Lachen. Ob Heino Jäger diese Tradition kannte, ist ungewiss. Dass sie aber mit Olli Dittrich gelingen wird, ist äußerst wahrscheinlich.

Der Erlös des Abends kommt auf Wunsch von Olli Dittrich dem "CaFèe mit Herz"[nbsp] in St. Pauli zugute.

Veranstalter

Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Altona-Ost

Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Altona-Ost

Weitere Informationen

  • Eine Rollstuhlrampe ist vorhanden, barrierefreie WCs leider nicht.

Anfahrt

Bei der Johanniskirche 22 - 22767 Hamburg

6 Bushaltestellen in unmittelbarer Nähe (Buslinien 3, 15, 115, 183, 20, 25)
3 Minuten Fußweg zur S-Bahn Station Holstenstrasse (Linien S2, S5) oder Bus 3
4 Minuten Bus-Fahrtweg von & zur S-Bahn Station Altona (Linien S1, S2, S3) mit Bussen 15, 115, 183, 20, 25

Routenplaner: Bus & Bahn oder Google Maps

Mädchenchor Hamburg: Morje in Gore 1

Freitag, 21.6.2024 19:30 Uhr
Die Mädchen und jungen Frauen zwischen 10 und 25 Jahren vom Mädchenchor Hamburg singen mit ihren wahrlich engelsgleichen Stimmen wieder deutsche und internationale Chormusik nach Rückkehr von ihrer Konzertreise durch Slowenien.

Mädchenchor Hamburg: Morje in Gore 2

Samstag, 22.6.2024 16:00 Uhr
Auch heute singen die Mädchen und jungen Frauen zwischen 10 und 25 Jahren vom Mädchenchor Hamburg noch einmal mit ihren wahrlich engelsgleichen Stimmen deutsche und internationale Chormusik nach Rückkehr von ihrer Konzertreise durch Slowenien.

Feverup - Sixtinische Kapelle

Sonntag, 15.9.2024 19:00 Uhr
Michelangelos Sixtinische Kapelle: Die Ausstellung – eine hautnahe und nie zuvor gesehene Perspektive auf das geniale Meisterwerk – war bereits weltweit in Städten wie Chicago, Shanghai, Lyon und Marseille zu sehen. Nun bringt sie feverup nach Hamburg und in die Kulturkirche Altona.

Sounddrops: High & Low

Donnerstag, 26.9.2024 19:30 Uhr
Die Sounddrops kommen mit neuen Songs auf unsere Bühne zurück - mit bis zu 8stimmigen A-cappella-Arrangements von Pop-, Jazz- und Folk-Perlen der 80er bis heute. Viele bekannte Songs, z.B. von Coldplay, den Beatles, den Eurythmics, von den Pentatonix, Jamie Cullum, Norah Jones und Massive Attack haben sie auch in ihrem Repertoire. Großartige Klänge eines in jeder Hinsicht außergewöhnlichen Chores und ein Fest für jeden Fan des a-cappella-Chorgesangs erwarten uns.