Messe für die Erde
Leider vom Veranstalter abgesagt!
Messe für die Erde | Kulturkirche Altona

Tickets

Normalpreis 20 €
Ermäßigter Preis 15 €
Unterstützer-Preis 25 €

 

Jetzt Bestellen

In dieser sehr ergreifenden und herzöffnenden Chor-Inszenierung von Gila Antara singen 70 Menschen für ein neues Erwachen unserer Liebe zur Mutter Erde mit all ihren Geschöpfen. Die mehrstimmigen Lob- und Kraftgesänge der Frauen und Männer, die Gebete, das Klagen, die Anrufungen, sowie die Art ihres Singens und Tönens gehen unter die Haut und öffnen auf magische Weise Räume in unseren Herzen, in denen wieder Empfindungen einer persönlichen Beziehung zu unserer Erde spürbar werden - untermalt und begleitet werden die Gesänge von Cello, Gitarre, Percussion, Trommeln.......

Gila Antara ist seit mehr als 30 Jahren als Sängerin und Liedermacherin in ganz Deutschland mit ihren Seminaren und Mitsing-Konzerten präsent. Ihre vielen eigenen Lieder stärken das Vertrauen in den tiefen Sinn eines jeden Lebensweges und in eine neue Verbundenheit von uns Menschen mit allem was auf dieser Erde lebt.

Der beVoice Chor brennt  für dieses Anliegen und sein oberstes Ziel ist es authentisch zu sein und in seinem Gesang die Liebe zur Erde fühlbar und hörbar zu machen. Die Messe für die Erde geht unter die Haut, bewegt, lädt ein zum Mitmachen und ist auf ihre eigene Art ein existenzielles Engagement für die Rettung unseres wunderbaren Planeten.  

Nähere Infos, Videos, www.singenfuerdieerde.de

https://www.singenfuerdieerde.de

Veranstalter

Singen für die Erde gUG
Dietrich-Bonhoeffer-Str. 33
24340 Eckernförde

Antworten auf alle Fragen zur Veranstaltung und mehr Info erhalten Sie beim Veranstalter unter +49 4351 768223 oder willkommen@singenfuerdieerde.de

Weitere Informationen

  • Eine Rollstuhlrampe ist vorhanden, barrierefreie WCs leider nicht.

Anfahrt

Bei der Johanniskirche 22 - 22767 Hamburg

6 Bushaltestellen in unmittelbarer Nähe (Buslinien 3, 15, 283, 183, 20, 25)
3 Minuten Fußweg zur S-Bahn Station Holstenstrasse (Linien S11, S21, S31)
3 Minuten Bus-Fahrtweg zur S-Bahn Station Altona (Linien S1, S2, S3)

Routenplaner: Bus & Bahn oder Google Maps

Verschoben auf den 22.01.2021

Meister der Phantastik

Freitag, 3.4.2020 20:00 Uhr
Der Veranstalter hat die Veranstaltung aus den allgegenwärtigen Gründen auf den 22.01.2021 verschoben. Alle weiteren Fragen (auch hinsichtlich der Tickets) beantwortet Ihnen gern die "River Concerts GmbH" unter +49 (0) 40 - 41 33 018-0 oder info@riverconcerts.de.
Verschoben auf den 20.03.2021

J.S. Bach: Johannes-Passion

Samstag, 4.4.2020 19:00 Uhr
Der Veranstalter hat die Veranstaltung aus den allgegenwärtigen Gründen auf nächstes Jahr, genauer den 20.03.2021, verschoben. Alle weiteren Fragen in diesem Zusammenhang beantwortet Ihnen gern "Neuer Knabenchor Hamburg e.V." unter chorbuero@neuer-knabenchor-hamburg.de oder +49 040-42801-4161.
Verschoben auf den 22.11.2020

J.S. Bach: Matthäuspassion

Sonntag, 5.4.2020 18:00 Uhr
Der Veranstalter hat die Veranstaltung aus den allgegenwärtigen Gründen auf Sonntag, den 22.11., 18 Uhr verlegt. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit. Alle weiteren Fragen beantwortet Ihnen die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Altona-Ost unter derchor_altona@web.de.
Verschoben. Verschoben. Verschoben.

Julia Gu: "Bagatelles Extraordinaires"

Freitag, 17.4.2020 19:30 Uhr
Die Veranstaltung muss leider aus allgegenwärtigen Gründen auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Wir informieren Sie sobald wie möglich über den Ersatztermin. Gekaufte Tickets behalten hierfür ihre Gültigkeit. Sollten Sie Ihr Ticket gleichwohl zurückgeben wollen, wenden Sie sich bitte wieder an den Vorverkaufs-Dienstleister, bei dem Sie Ihr Ticket gekauft haben (Echt-Tickets an den Abendblatt-Ticketshops und Selbstausdruck/Handy-PDF an Cortex-Tickets). Bleiben Sie bitte gesund und hoffentlich bis bald!