Long Distance Calling

Tickets

Tickets ab € 36,25 inkl. VVK-Gebühren an allen bekannten VVK-Stellen oder unter eventim.de erhältlich

10. Jubiläum von “Avoid the Light”

 

Nach zwei größtenteils ausverkauften Tourneen zu ihrem aktuellen und überall gefeierten Album „Boundless“ (u.a. Album des Monats in Guitar, Eclipsed und Rock Hard) im Frühjahr und Winter 2018, kehren Long Distance Calling bereits im April 2019 den Rockclubs Europas erstmalig den Rücken, um anlässlich des 10. Jubiläums ihres zweiten Longplayers „AVOID THE LIGHT“ ihren Fans etwas ganz Besonderes und Exklusives zu bieten. Am 06.04.19 sind Long Distance Calling in Hamburg in der Kulturkirche Altona zu Gast.

 

„Im April 2019 werden wir mit der „SEATS [&] SOUNDS“ Tour eine neue Facette von uns zeigen. LDC wie ihr uns noch nie gehört und gesehen habt. In drei stimmungs- und geschmackvollen Venues werden wir erstmals bestuhlte Konzerte spielen, auf denen ihr euch entspannt zurücklehnen und uns audiovisuell genießen könnt. Handverlesene Gäste, eine maßgeschneiderte und erweiterte Lightshow sowie die eine oder andere Überraschung in Sachen audiophilem Sound werden das Gesamtbild abrunden. Außerdem wollen wir auf diesen Shows das zehnjährige Jubiläum unseres zweiten Albums ´Avoid The Light´ mit euch feiern. Wir freuen uns diese neue Erfahrung und zwei umfassende Setlists in stilvollem Ambiente mit euch zu teilen. Love LDC“

Long Distance Calling verbinden dichte Atmosphäre mit mitreißender Energie und nehmen euch mit auf eine einzigartige Reise in die Welt des Prog-Rock. Schwere Riffs treffen auf sanfte Melodien, ausufernde Groove Parts wechseln sich mit schwebenden Ambient-Sounds ab, flirrende Gitarren-Läufe fließen in neue dicke Riffattacken über, der Sound der Band vernebelt bzw. verdichtet das Publikum zu einer in sich wogenden und wabernden Masse von Klang-Fetischisten. Long Distance Calling sind eine Klasse für sich – auf Platte und erst Recht live!

Veranstalter

River Concerts

Evtl. Fragen bitte direkt an den Veranstalter River Concerts richten unter +49 (0) 40-41 33 018-40 oder e.sabas@riverconcerts.de

Weitere Informationen

  • Eine Rollstuhlrampe ist vorhanden, barrierefreie WCs leider nicht.

Anfahrt

Bei der Johanniskirche 22 - 22767 Hamburg

6 Bushaltestellen in unmittelbarer Nähe (Buslinien 3, 15, 283, 183, 20, 25)
3 Minuten Fußweg zur S-Bahn Station Holstenstrasse (Linien S11, S21, S31)
3 Minuten Bus-Fahrtweg zur S-Bahn Station Altona (Linien S1, S2, S3)

Routenplaner: Bus & Bahn oder Google Maps

Kostenloser Livestream

!Felicidades Astor Piazzolla!

Freitag, 12.3.2021 19:30 Uhr
Publikums-Konzert oder kostenloser LiveStream. Dem Meister des Tango Nuevo zum 100. Geburtstag. Am 11. März 2021 wäre der legendäre argentinische Komponist und Bandoneon-Spieler sowie große Erneuerer des argentinischen Tangos, Astor Piazzolla, 100 Jahre alt geworden. Zum Ehrentag gratulieren der Akkordeonist Gerhard A. Schiewe sowie das Voirin Quartett mit einem Reigen seiner berühmtesten Kompositionen, wie z.B. Libertango, Oblivion, Soledad, Concierto para Quinteto, Escualo, Otono Porteno uvm. Hoffentlich mit Ihnen als Publikum in der Kirche, anderenfalls senden wir per kostenlosem Livestream in Ihre Wohnzimmer.
Kostenloser Livestream

StummfilmKonzert: Stephan v. Bothmers Buster Keaton-Show

Freitag, 19.3.2021 19:30 Uhr
Kostenloser Livestream! Auf der Bühne eine Leinwand und ein Flügel. Das Licht geht aus und Stephan Graf v. Bothmer erweckt mit seiner Musik drei ebenso witzige wie clever konstruierte Meisterwerke von Buster Keaton zu neuem Leben. Live am Flügel, kongenial virtuos und unfassbar lustig: „Sherlock jr.“ und „One Week / Flitterwochen im Fertighaus“ und "The Play House / Im Theater“. Ein Riesenspaß und beste Unterhaltung für die ganze Familie. Hoffentlich mit Ihnen als Publikum in der Kirche, anderenfalls senden wir per kostenlosem Livestream in Ihre Wohnzimmer.
Verschoben auf 09.04.2022

Johannes-Passion: J.S. Bach

Samstag, 20.3.2021 19:00 Uhr
Der Veranstalter verschiebt das Konzert auf den 09.04.2022. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Veranstalter, wir sind hier nur der Raumvermieter. Mit dem neuen Knabenchor Hamburg und auf historischen Instrumenten wird dieses herausragende Werk - wie zu J.S. Bachs Zeiten - in historischer Aufführungspraxis in der KulturKirche Altona erklingen.
Publikums-Konzert oder LiveStream

Bad Mouse Orchestra: Ukulele Swing

Freitag, 9.4.2021 19:30 Uhr
Das Bad Mouse Orchestra versetzt uns zurück in die goldene Swing Ära und lässt den Klang der 1920er Jahre erneut aufleben. Ab dem ersten Ton ist die Mischung aus swingendem Instrumentalsound und Gesang betörend und beschwört eine große Welt herauf. Eine Welt gespeist aus Swing Feeling und Nostalgie. Im Repertoire sind traumhaft schöne Evergreens von „Five Foot Two“, „12th Street Rag“, „Under the Moon“ bis hin zu „Lullaby of Birdland“ oder „Almost Like Being In Love“. Hoffentlich mit Ihnen als Publikum in der Kirche, anderenfalls senden wir per kostenlosem Livestream in Ihre Wohnzimmer.