Gabriele Banko-Trio: „Illusion d‘amour“
Einlass ab 19 Uhr
Gabriele Banko-Trio: „Illusion d‘amour“ | Kulturkirche Altona

Tickets

Ticketknopf: 11,50 € inkl. aller Gebühren zum Selbstausdruck oder Handy-PDF
10 € zzgl. VVK-Gebühren an den Abendblatt-Ticketshops oder auf funke-ticket.de
AK: 15 € (erm. 10 €)

Jetzt Bestellen

Alles an diesem Abend dreht sich um Illusionen und Enttäuschungen, um Sehnsüchte und Wünsche oder wie es Gabriele Banko ausdrückt „um die Begleiterscheinungen der Liebe“ - in einem Karussell der schönsten Liebeslieder der letzten Jahrzehnte.

Gabriele Banko interpretiert mit ihrer unverwechselbaren und latent lasziven Alt-Stimme Chansons von Charles Aznavour, Michel Legrand und Jacques Prèvert, ebenso wie Lieder, die einst Dalida und die Knef sangen bis hin zu Songs von Paolo Conte, Astor Piazzolla und Cole Porter.

Lynda Cortis am Cello und Johannes Grundhoff am Klavier begleiten die „Chansonette“ mit der „abgrundtiefen“ Stimme dabei nicht nur vortrefflich, sondern bereichern das Programm des Abends mit passender Filmmusik von Komponisten wie Ennio Morricone und Michel Legrand. Ein Gesamtpaket, mit dem die Künstler ihre Zuhörer vom ersten Ton an in ihren musikalischen Bann ziehen und sie mitten ins Herz treffen werden.   

Gabriele Banko (Gesang)
Lynda Cortis (Cello)
Johannes Grundhoff (Klavier)

Veranstalter

Kulturkirche Altona gemeinnützige GmbH

Weitere Informationen

  • Eine Rollstuhlrampe ist vorhanden, barrierefreie WCs leider nicht.
  • Von Anfang bis Ende ist für Getränke & kleine Snacks gesorgt
  • Sie haben freie Platzwahl

1 for another

Treue Freunde erhalten heute unter Vorlage ihrer Freundeskarte bei Kauf einer regulären Karte an der Abendkasse eine Karte für das Konzert von Bon Voyage am 08.05.2020 einfach dazu.

Anfahrt

Bei der Johanniskirche 22 - 22767 Hamburg

6 Bushaltestellen in unmittelbarer Nähe (Buslinien 3, 15, 283, 183, 20, 25)
3 Minuten Fußweg zur S-Bahn Station Holstenstrasse (Linien S11, S21, S31)
3 Minuten Bus-Fahrtweg zur S-Bahn Station Altona (Linien S1, S2, S3)

Routenplaner: Bus & Bahn oder Google Maps