Den Sorte Skole & Vertigo
Den Sorte Skole & Vertigo | Kulturkirche Altona

Tickets

ab 35 € über den Link

Jetzt Bestellen

Die beiden dänischen Sample-Künstler Den Sorte Skole verweigern sich beim Komponieren schon immer gängiger kommerzieller Strategien und schaffen sich so ihre eigene, komplexe Klangwelt. Dabei sammeln sie über Jahrzehnte Klänge, Töne und Melodien aus der ganzen Welt und verbinden diese zu neuen, einzigartigen Arrangements. Schier unendliche Elemente greifen bei den Stücken ineinander, Feldaufnahmen aus afrikanischen Regenwäldern, treffen auf europäische Klassik, treffen auf indonesischen Jazz. Töne aus aller Welt formen so komplexe Klanggebilde, brechen kulturelle Grenzen auf und erzählen neue Geschichten. Am 26. November kommen Den Sorte Skole & das Lichtkunstkollektiv Vertigo mit ihrem gemeinsamen Projekt REFRAKTO, welches erstmals für die „Luminale“ in Frankfurt inszeniert wurde, in die Kulturkirche Altona. Dabei begeben sich die dänischen Sample-Künstler auf eine Klangreise, die Fragmente verschiedenster spiritueller Traditionen und Praktiken mit einbezieht. Musik, Klang, Licht und Raum werden verbunden zu einem rauschhaften Gesamtkunstwerk, welches einem mit Sicherheit noch lange in Erinnerung bleiben wird. Dabei ist jede REFRAKTO Performance einzigartig – komponiert, designt und angepasst an den Raum, in dem sie stattfindet.

 

Bitte wenden Sie sich bei Fragen zur Veranstaltung an den Veranstalter (s.u.), nicht an uns. Wir sind nur der Raumvermieter. Merci!

Veranstalter

 

Konzertdirektion Palme GmbH

Auedeich 67a
21129 Hamburg

Antwort auf alle Fragen zur Veranstaltung und mehr Info erhalten Sie direkt beim Veranstalter unter ++49 (0) 40 38655390 oder anne@kdpalme.de

Anfahrt

Bei der Johanniskirche 22 - 22767 Hamburg

6 Bushaltestellen in unmittelbarer Nähe (Buslinien 3, 15, 283, 183, 20, 25)
3 Minuten Fußweg zur S-Bahn Station Holstenstrasse (Linien S11, S21, S31)
3 Minuten Bus-Fahrtweg zur S-Bahn Station Altona (Linien S1, S2, S3)

Routenplaner: Bus & Bahn oder Google Maps

Weitere Informationen

  • Eine Rollstuhlrampe ist vorhanden, barrierefreie WCs leider nicht.
  • Sie haben freie Platzwahl