kuki_tango_tanz_c_brump
kuki_tango_tanz_c_brump
kuki_kindertheater_ferri_Foto:brump
kuki_kindertheater_ferri_Foto:brump
KuKi_Weihnachtssingen Foto: Juergen Krenz
KuKi_Weihnachtssingen Foto: Juergen Krenz
KuKi
KuKi
kuki_chor+orchester_c_brump
kuki_chor+orchester_c_brump
kuki_damenlikoerchor_c_brump
kuki_damenlikoerchor_c_brump
(c) Oliver Knist
(c) Oliver Knist
kuki_nervling_2016_3014_foto_brump
kuki_nervling_2016_3014_foto_brump
kuki_weihnachtssingen_3746_c_juergen_krenz
kuki_marshall_titus_c_brump
kuki_tonalux_c_brump
Copyright: BRump
kuki_kindertheater_buehne_bumm_4432_c_brump
Copyright: BRump
Copyright. BRump
Kulturkirche Altona

Termine

Nachgeholt vom 08.05.2020

Bon Voyage: Paris, mon Paris! - Nachholtermin

Freitag, 14.8.2020 19:30 Uhr
Mit seinem Programm „Paris mon Paris“ lädt das Berliner Ensemble Bon Voyage zu einer musikalischen Reise quer durch Frankreich ein und entführt seine Zuhörer tief hinein in die Welt des Chanson - mit viel Charme, Temperament und Poesie – ganz französisch! Es erklingen Songs von Jacques Brel, Edith Piaf, Barbara, Serge Gainsbourg u.a. Ein faszinierend leidenschaftlicher und ausdrucksstarker Chanson-Abend erwartet Sie!

Berge - Das Heiligste der Welt

Dienstag, 8.9.2020 19:30 Uhr
Berge gehen endlich wieder als Duo auf Unplugged Tour. Zum ersten Mal werden die Songs des neuen Albums „Für die Liebe” akustisch ganz pur und intim interpretiert und sie erzählen persönliche Geschichten aus der Zeit der Albumaufnahmen.
Durchgehender Einlass

Tango: Konzert & Milonga

Freitag, 11.9.2020 19:00 Uhr
Eine Reise durch argentinische Hinterhöfe, Apfelsinengärten, Fischerhäfen und Spelunken, wo einem der schlechte Gin auf der Zunge brennt. Konzert & Milonga - Musik zum Lauschen oder zum Tanzen - genießen Sie den Abend wie Sie am liebsten mögen.
Coronabedingter Nachholtermin vom 17.04.2020

Julia Gu: "Bagatelles Extraordinaires" - Nachholtermin

Sonntag, 20.9.2020 17:30 Uhr
Die hochbegabte, junge Pianistin Julia Gu ehrt an diesem Abend vor allem das Geburtstagkind des Jahres, Ludwig van Beethoven. Sie widmet sich seinen Sechs Bagatellen für Klavier op. 126 und seiner Klaviersonate op. 109 in E-Dur. Aber auch Franz Liszts Klaviersonate in h-Moll wird erklingen, welche als eines der bedeutendsten Klavierwerke der Romantik und als ein Höhepunkt im Œuvre des Komponisten gilt.

Partner